Hallo Ihr Lieben, endlich können wir den Sommer geniessen und passend dazu kommt heute natürlich ein Rezept von mir: Panzanella mit Tofu. In Zusammenarbeit mit Taifun Tofu* habe ich diese Variante des sommerlichen Klassikers für euch kreiert. Ich glaube es ist kein Geheimnis mehr, dass der Tofu von Taifun schon seit Jahren zu unseren Lieblingen zählt und von der ganzen Familie quasi täglich genossen wird. Aber auch ich entdecke im Sortiment immer wieder Sorten, die ich eher selten verwende und die mich dann überraschen.

Panzanella mit Tofu

Für den Panzanella habe ich mich den mediterranen Sorten angenommen: Tofu Basilico, Tofu Rosso und der Tofu Olive. Alle drei passen ganz hervorragend zum italienischen Brotsalat und ich zeige euch 3 verschiedene Möglichkeiten, wie ihr den Tofu zubereiten und zum Salat servieren könnt. So wird es garantiert nicht langweilig.

Panzanella mit Tofu

Panzanella

Der Brotsalat, in Italien Panzanella genannt, stammt aus der Toscana, wird aber auch in anderen italienischen Regionen serviert. Es gibt verschiedene Ansichten, woher das Gericht ursprünglich stammt. Es wird aber als  „Arme-Leute-Essen“. bezeichnet, weil altbackenes Brot verwendet wird, um es wieder geniessbar zu machen. Heute ist der Salat sehr verbreitet und schmeckt mit den wenigen Zutaten einfach köstlich! Ausserdem ist eine tolle Möglichkeit um Food Waste zu vermeiden.

Panzanella mit Tofu

Panzanella mit Tofu

Ich habe den Klassiker aus Brot, Tomaten, Zwiebeln und Gurke eben noch mit den leckersten Tofu-Sorten von Taifun verfeinert. So habt ihr direkt auch eine Proteinquelle im Salat und er eignet sich so wunderbar als Hauptgericht. Einmal habe ich den Tofu mit dem Brot im Ofen gebacken, einmal knusprig in der Pfanne gebraten und eine Sorte, den Tofu Olive, habe ich "nur" mit den Händen zerkrümelt und so zum Salat gegeben. Es gibt also wirklich auch wieder verschiedene Möglichkeiten und ganz nach Lust und Laune könnt ihr den Tofu integrieren.

Rezept

Und hier nun das Rezept für den Panzanella mit Tofu:

Panzanella mit Tofu
No ratings yet

Panzanella mit Tofu

Der klasssiche Sommersalat - verfeinert mit Tofu
Gericht: Appetizer, Hauptgericht, leichte Gerichte, Salad, Salat, Vorspeise
Land & Region: Italian
Keyword: Brotsalat, Panzanella, Sommer, Tofu, Vegan
Vorbereitungszeit:20 Minuten
Zubereitungszeit:30 Minuten
Portionen:4 Personen
Autor:Verena Frei
drucken pinnen

Equipment

  • Backofen

Zutaten

Brot
  • 1/2-3/4 (ca. 250 g) Ciabatta oder Baguette vom Vortag
  • 200 g Taifun Tofu z.B. Basilico, Rosso oder Olive
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 TL Salz
Salat
  • 500 g Tomaten
  • 1/2 Gurke
  • 2 rote Zwiebeln
  • 8 EL Olivenöl
  • 5 EL Balsamico Essig
  • Salz & Pfeffer
  • 1 TL Ahornsirup
  • frischer Basilikum, Kapern und Oliven nach Wunsch

Anleitungen

Brot
  • Den Backofen auf 160 Grad aufheizen
  • Das Brot in Würfel, ca. 2x2 cm schneiden
  • Den Tofu in Würfel schneiden
  • Den Knoblauch pressen oder fein hacken, mit dem Öl und Salz mischen und den Tofu und die Brotstücke darin wenden bis alles gut verteilt ist
  • Aufs Backblech geben und ca. 20-30 Minuten knusprig backen
Salat
  • Gurke (das Innere weg schneiden) und Tomate in Würfel (Stücke) schneiden, die Zwiebeln in feine Ringe alles in eine Schüssel geben
  • Aus Öl, Essig, S&P und Ahornsirup das Dressing mischen und über die Gurken, Tomaten und Zwiebeln geben, schon etwas ziehen lassen
  • Das Brot und den Tofu beigeben, alles mischen und frischen Basilikum, nach Wunsch Kapern und Oliven beigeben
Panzanella mit Tofu

Den Salat müsst ihr unbedingt probieren, er ist einfach perfekt für die Sommertage. Und wenn ihr den Tofu nicht mit in den Ofen geben wollt, dann könnt ihr ihn auch in der Pfanne knusprig braten. Dafür den Tofu in Würfel schneiden, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit etwas Stärke bestäuben und dann in Öl knusprig braten. Wir haben dafür den Tofu Rosso verwendet, was sehr lecker war.

Panzanella mit Tofu

Ein weitere Variante - besonders beliebt bei Oliven-Liebhabern - ist, den Tofu Olive roh zum Salat zu geben. Einfach mit den Händen etwas verkrümeln und noch extra Oliven zum Salat geben und schon habt ihr eine weitere köstliche Abwandlung.

Jetzt habt ihr viele Möglichkeiten, diesen feinen Salat zu geniessen. Ich bin gespannt, was euch am besten schmeckt. Und wenn ihr weitere Tofu-Ideen sucht, dann findet ihr hier auf dem Blog schon viele Rezepte.

Geniesst weiter den Sommer!

Eure Verena

PINTEREST

Wenn ihr Pinterest habt, dann findet ihr mich hier und könnt gerne eines dieser Bilder pinnen:

*Dieser Blogpost ist in Zusammenarbeit mit Taifun Tofu entstanden – die Rezepte sind meine eigenen. 

This post is also available in: english

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEWSLETTER

Die besten veganen Rezepte – direkt in dein E-Mail-Postfach!

FOLGE MIR AUF INSTAGRAM @FREI_STYLE

instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
NEWSLETTER

Die besten veganen Rezepte – direkt in dein
E-Mail-Postfach!