Hallo Ihr Lieben, der Sommer kommt bestimmt bald wieder und dann darf eins nicht fehlen: dieses leckere Orangen-Kokos Eis. Mit wenigen, aber hochwertigen Bio-Zutaten aus meiner Migros* habe ich für Euch dieses köstliche Rezept kreiert. Da wisst ihr genau, was drin ist und vor allem, dass das Eis nicht viel Zucker enthält und so kann es die ganze Familie den Sommer über geniessen.

Orangen-Kokos Eis

Bio-Orangensaft

Verwendet habe ich vor allem eine Zutat: Bio Orangensaft. Schon als Kind habe ich Eis am Stiel aus dieser einfachen Zutat geliebt. Super erfrischend, schnell gemacht und lecker, was will man als Kind (und als Mama) mehr. Der Bio Orangensaft aus meiner Migros ist aus erntefrisch gepresstem, tiefgekühltem, nicht konzentriertem Fruchtsaft und daher besonders aromatisch und was mir besonders wichtig ist: aus Bio Anbau.

Gerade im Bereich Orangen setzt die Migros auf Nachhaltigkeit und unterstützt z.B. eine Frauen-Kooperative in Brasilien, mehr dazu könnt ihr hier nachlesen.

Für mein Orangen-Kokos Eis am Stiel habe ich ausserdem Alnatura Kokosmilch, veganen Honig, Limettensaft und frische Maracuja verwendet - mit diesen Zutaten könnt ihr euch ganz einfach ein bisschen Tropengeschmack nach Hause holen.

Orangen-Kokos Eis

Rezept

Hier nun das Rezept für das Orangen-Kokos Eis:

Orangen-Kokos Eis
No ratings yet

Orangen-Kokos Eis

Ein köstlicher Sommergenuss mit wenigen Zutaten.
Gericht: Dessert, Snack, Süsses, Sweet
Keyword: Eis, Eis am Stiel, Kokos, Orange, Sommer, Vegan
Vorbereitungszeit:10 Minuten
Zubereitungszeit:10 Minuten
Portionen:8 Eis
Autor:Verena Frei
drucken pinnen

Equipment

  • Eis am Stiel-Formen

Zutaten

  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml)
  • 1 EL Kokosflocken
  • 1 EL veganer Honig oder Ahornsirup
  • Saft 1/2 Limette
  • 2 Maracuja
  • Bio-Orangensaft

Anleitungen

  • Die Kokosmilch über Nacht in den Kühlschrank stellen
  • Den festen Teil der Kokosmilch nun herausnehmen und mit einem Pürierstab oder Handmixer (Schneebesen) aufschlagen, Kokosflocken, Honig und Limettensaft unterrühren
  • Das Maracuja-Fruchtfleich in die Eisformen geben, darauf die Kokosmischung verteilen und mit Orangensaft auffüllen
  • Über Nacht oder mindestens 4-5 Stunden einfrieren und geniessen

Das Eis wird wird total lecker und erinnert ein bisschen an ein bekanntes Eis, das ich in meiner Kindheit sehr gerne gegessen habe. Ich bin aber sicher, dass diese Variante deutlich mehr Zucker enthält. Natürlich könnt ihr auch nur den Orangensaft als Eis einfrieren, diese Version kommt bei den Kindern auch immer total gut an und man kann sie dann guten Gewissens auch mal mehr als 1 Eis am Tag essen lassen.

Orangen-Kokos Eis

Ich hoffe, ihr probiert dieses leckere Orangen-Kokos Eis aus, denn da bekommt man direkt ein bisschen Fernweh. Am besten schliesst man beim Genuss die Augen und träumt sich für ein paar Minuten unter eine Palme ans Meer!

Orangen-Kokos Eis

Weitere tolle Rezepte mit den besten Bio Zutaten aus meiner Migros findet ihr bereits hier auf dem Blog. Habt ihr schon den tollen Eistee probiert für den Sommer, den kann ich sehr empfehlen!

Eure Verena

PINTEREST

Wenn ihr Pinterest habt, dann findet ihr mich hier und könnt gern dieses Bild pinnen:

*Dieser Blogpost in ist Zusammenarbeit mit Migros  entstanden, spiegelt aber meine eigene Meinung wider. 

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEWSLETTER

Die besten veganen Rezepte – direkt in dein E-Mail-Postfach!

FOLGE MIR AUF INSTAGRAM @FREI_STYLE

instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
NEWSLETTER

Die besten veganen Rezepte – direkt in dein
E-Mail-Postfach!