Herbstliches Bircher Müesli
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Herbstliches Bircher Müesli

Ein leckeres Bircher Müsli mit herbstlichen Zutaten - ein köstliches, gesundes Frühstück
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Breakfast, Frühstück
Keyword: Apfel, Bircher, Frühstück, Herbst, lecker, Müsli, Pflaumenkuchen
Portionen: 2 Portionen
Autor: Verena Frei

Zutaten

  • 120 gr Haferflocken
  • 1-2 EL Rosinen oder getrocknete Physalis
  • 1 Tasse pflanzliche Milch z.B. Hafer
  • 5 EL Kokosjoghurt
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Leinsamen geschrotet
  • Pflaumenmus oder -kompott, Haselnüsse, frische Feigen, Physalis und Mandelmus für das Topping

Anleitungen

  • Haferflocken mit den Rosinen/Physalis, der Milch und dem Joghurt in einer Schüssel mischen
  • Apfel und Birne waschen und fein reiben
  • Zu den Haferflocken geben
  • Ahornsirup, Zimt und Leinsamen unterrühren
  • 10 Minuten quellen lassen oder das Müesli am Abend vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank lassen
  • Mit Toppings nach Wunsch verfeinern, bei uns war das Pflaumenkompott, frische Feigen, Physalis, geröstete Haselnüsse und Mandelmus