Go Back
+ servings
Erdnussbutter Bananenbrot
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Erdnussbutter Bananenbrot

Ein leckeres Bananenbrot mit Erdnussbutter und Schokolade verfeinert. Für Fans von fluffigem Bananenbrot.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Gericht: Breakfast, Cake, Kuchen, Sweet
Keyword: Banana bread, Bananenbrot, Erdnuss, Erdnussbutter, Schokolade, Vegan, vegan backen
Portionen: 1 Brot
Autor: Verena Frei

Zutaten

  • 2 EL Chia Samen + 5 EL Wasser
  • 2 reife Bananen
  • 100 gr Kokosblütenzucker oder Rohrzucker
  • 100 ml pflanzliche Milch z.B. Soja, Hafer
  • 100 ml Wasser mit Kohlensäure
  • 100 gr Erdnussbutter ohne Zucker
  • 80 gr pflanzliches Joghurt
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 300 gr Dinkelmehl
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 1 EL Apfelessig
  • 75 gr dunkle Schokolade (Drops/Würfel)
  • 20 gr Erdnüsse

Anleitungen

  • Die Chia Samen mit dem Wasser mischen und ca. 5-10 Minuten quellen lassen
  • Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken oder im Mixer zerkleinern
  • Wasser, Milch, Kokosblütenzucker und Bananen mischen
  • Die Chia Mischung dazugeben
  • Die Erdnussbutter und den Joghurt beigeben
  • Das Mehl, Backpulver, Natron, Vanille, Salz mischen, zu den feuchten Zutaten geben und unterrühren
  • Apfelessig beigeben und verrühren
  • Die Schokolade grob hacken oder Drops/Würfel verwenden und mit dem Löffel unterheben
  • Den Backofen auf 180 Grad aufheizen
  • Eine Kastenform fetten, mehlen und den Teig einfüllen, mit den Erdnüssen und Schokolade und weiterer Erdnussbutter verzieren.
  • 60-70 Minuten backen - Stäbchentest machen, damit der Teig wirklich durch ist

Nutrition

Serving: 1g