Go Back
Jackfruit Jalapeno Tacos
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Jackfruit Jalapeno Tacos

Jackfruit Jalapeno Tacos - ein veganes Gericht, das alle begeistern wird. Eine tolle Kombination aus Schärfe, milder Sauce und Säure.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit30 Min.

Zutaten

Jackfruit:

  • 1 Dose junge Jackfruit in Salzlake 400 gr
  • 2-3 rote Zwiebeln
  • 1 EL eingelegte Jalapenos aus dem Glas
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft 1/2 Orange
  • 1 EL Ahornsirup
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1/2 -1 TL Knorr Jalapeno
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Wasser

Helle Sauce:

  • 2 EL vegane Mayonnaise
  • 2 EL veganer Sauerrahm
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Limette
  • frischer Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
  • Tacos/Tortilla
  • Limette
  • eingelegte Jalapenos
  • Mais
  • Rotkohl - eingelegt in Apfelessig und Salz
  • frischer Koriander
  • kleine Tacos/Tortillas

Anleitungen

Jackfruit:

  • Die Jackfruit abgiessen und die Stücke auseinander brechen
  • Die Zwiebel schneiden und in der Pfanne im Öl ca. 4-5 bräunen
  • Jalapenos klein schneiden
  • Jackfruit und Jalapenos in die Pfanne geben und ca. 2-3 Minuten braten
  • Orangensaft, Sojasauce, Ahornsirup, Tomatenmark und die Gewürze mischen und in die Pfanne geben
  • 5 Minuten unter rühren braten
  • Mit 100 ml Wasser ablöschen und abgedeckt köcheln lassen, bis sich die Flüssigkeit reduziert hat
  • Mit einer Gabel die Jackfruit nun noch einmal zerdrücken
  • Noch einmal abschmecken und warm servieren

Helle Sauce:

  • Koriander fein hacken und mit den anderen Zutaten mischen
  • Die Tacos mit der hellen Sauce, Jackfruit, Mais, Rotkohl, Jalapenos, frischem Koriander und Limette geniessen

Notizen

Für schnell eingelegten Rotkohl - diesen fein schneiden oder reiben und mit Apfelessig und etwas Salz mischen (ca. 1 Stunde stehen lassen oder auch länger im Kühlschrank)

Nutrition

Serving: 6g