Go Back
Fenchel-Risotto mit Birnen
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Fenchel-Risotto mit Birnen

Ein köstlich, cremiges Risotto mit den feinen Aromen von Fenchel, Birne, frischem Thymian und kräftigen Haselnüssen.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit40 Min.

Zutaten

  • 2 Fenchelknollen Wasser, vegane Butter, Salz
  • 1 Birne
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 300 gr Risottoreis
  • 700 ml Bouillon
  • 75 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • frischer Thymian
  • 2 EL Haselnüsse
  • veganer Parmesan

Anleitungen

  • Den Fenchel putzen, waschen und in Würfel schneiden
  • Die Fenchelwürfel in einem Topf in etwas Wasser, veganer Butter und Salz zugedeckt bei niedriger Hitze weich köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist
  • Die Birne waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden
  • Die Zwiebel klein schneiden und im Olivenöl andünsten
  • Den Risottoreis beigeben und kurz mitdünsten
  • Mit dem Weisswein ablöschen und einkochen lassen
  • Nun nach und nach die Bouillon beifügen und rühren, bis sie jeweils eingezogen ist
  • Dies wiederholen bis der Reis weich ist, ca. 15-20 Minuten
  • Den Fenchel und die Birne beigeben und unterrühren
  • Mit frischem Thymian, Salz und Pfeffer würzen - wer möchte kann auch noch etwas vegane Butter beigeben
  • Die Haselnüsse grob zerkleinern und in einer Pfanne fettfrei rösten
  • Das Risotto mit den Haselnüssen und veganem Parmesan (optional) servieren

Nutrition

Serving: 4g