Go Back
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Beeren Muffins

Zutaten

  • Für die Muffins:
  • 250 gr Mehl
  • 150 gr Rohrohr- oder Kokosblütenzucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Tl Vanilleextrakt oder 1 Vanilleschote ausgeschabt
  • 150 ml pflanzliche Milch
  • 50 ml Mineralwasser
  • 100 gr pflanzliche Magarine
  • 1 Handvoll Beeren nach Wahl
  • Für die Creme:
  • 1 Dose Kokosmilch über nach in den Kühlschrank stellen
  • 150 ml Sojasahne die man aufschlagen kann
  • 1-2 Teelöffel Fruchtpulver

Anleitungen

  • Muffins:
  • Die trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen. Die Margarine mit der Milch und dem Wasser schaumig rühren. Trockene Zutaten untermischen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Beeren klein schneiden und unter den Teig heben. Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen und den Teig einfüllen, mit ein paar Beeren bestreuen und für ca. 20-25 Minuten backen. Stäbchentest machen, um zu schauen ob die Muffins durch sind.
  • Creme:
  • Für die Creme benötigt man nur den harten Teil der Kokosmilch, der sich über Nacht abgesetzt haben sollte. Diesen in eine Schüssel geben und aufschlagen, die Sojasahne dazugeben und weiter schlagen bis eine cremige Masse entsteht. Dann kann man das Fruchtpulver und wenn man möchte noch Süsse dazugeben und kurz unterrühren.