Hallo Ihr Lieben, heute gibt es auf mehrfachen Wunsch meiner Kinder das Rezept für ihr Lieblingsessen hier:  Wintergemüse mit Weisskohl/Chabis und Kartoffelbrei. Wir essen sehr gerne saisonal und regional und gerade jetzt sind natürlich viele Kohlsorten verfügbar. Die kommen bei Kindern ja nicht unbedingt immer gut an, aber ich kann euch versprechen, dieses Rezept ist bei uns einfach der Hit, da wird jedesmal nachgeschöpft und ich werde mit Lob überschüttet:-).

Wintergemüse mit Weisskohl

Dieses muss ich aber eigentlich an meine Mama weitergeben, denn der gedämpfte Weisskohl war schon eines meiner Lieblingsgerichte als Kind. Das Gericht ist denkbar einfach, schnell zubereitetet und mit dem Kartoffelbrei ein leckeres Wohlfühlgericht. Ideal nach der Schule oder für kalte Wintertage.

Hier das Rezept für das Wintergemüse mit Weisskohl/Chabis:

Wintergemüse mit Weisskohl

Wintergemüse mit Weisskohl/Chabis

Ein einfaches und feines Wintergemüse mit Weisskohl. Schnell zubereitet, beliebt bei Kindern.
0 von 0 Bewertungen
Drucken Pin Rate
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten

Zutaten

  • 1/2 Weisskohl/Chabis
  • 1-2 Möhren/Rüebli optional
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 1/8 l Bouillon
  • 1/8 l veganen Rahm z.B. Soja oder Hafer
  • Salz Pfeffer, frische Petersilie

Anleitungen

  • Den Kohl in feine Streifen schneiden - mit dem Messer oder einer Mandoline
  • Möhren in Streifen schneiden
  • Zwiebel fein würfeln
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln glasig anbraten
  • Den Kohl und die Möhren beigeben und weitere 5 Minuten unter rühren anbraten
  • Mit der Bouillon ablöschen und mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten dünsten bis der Kohl weich ist
  • Zucker, Rahm, Salz und Pfeffer beigeben und abschmecken
  • Optional frische Petersilie dazugeben und mit Kartoffelbrei servieren
Tried this recipe?Mention @frei_style or tag #frei_style!

Kartoffelbrei ist bei meinen Kindern sowieso sehr beliebt, den könnten sie eigentlich täglich essen. Eine vegane Variante ist dabei sehr einfach zu machen, die Milch ersetze ich mit pflanzlicher Milch (was gerade offen ist) und anstatt Butter kann man gut Margarine oder auch etwas veganen Rahm beigeben. Da wird Niemand einen Unterschied schmecken.

Wintergemüse mit Weisskohl

Ich muss zugeben, ich war selbst etwas überrascht, als ich das Gemüse das erste Mal gemacht habe, wie gut es bei den Kindern ankam. Es lohnt sich auf jeden Fall, es einmal zu probieren und ich hoffe natürlich, dass es eure Kinder oder auch ihr genauso gerne habt wie wir. Gerade jetzt im Winter, wo Kohlgemüse Saison hat und die Auswahl an Gemüse ja generell etwas beschränkter ist, ist es toll ein Gericht zu haben, bei dem man sicher weiss, das es mit Freude gegessen wird.

Eure Verena

Wenn ihr Pinterest habt, dann findet ihr mich hier und könnt gerne eines dieser Bilder pinnen:

This post is also available in: EN

YOU MIGHT ALSO LIKE

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.