Maui mit Kindern

Maui Fun with kids

Nachdem wir die Fijis am Sonntag Nachmittag verlassen hatten sind wir über die internationale Datumsgrenze nach Hawaii geflogen, angekommen sind wir dann am Sonntag morgen um 01:00 Uhr, also haben wir den ganzen Sonntag wieder zurückgewonnen – sehr cool, fast wie Zeitreisen ;-). Wir wollten diesmal keine Zeit auf Oahu verbringen und sind daher mit dem ersten Flieger am Morgen weitergeflogen nach Maui. Wir sind dort um 6 Uhr am Morgen angekommen, haben unseren Mietwagen von Hertz geholt – wir mieten IMMER bei Hertz, der Gold Service ist einfach der beste und man muss nie warten, und sind dann direkt nach Lahaina gefahren. Wir waren genau vor 5 Jahren schon einmal auf Maui um dort zu heiraten, mit unseren Freunden und Familien und dieses Mal wollten wir unser Ehegelöbnis erneueren, am gleichen Strand, mit dem gleichen Minister, der gleichen Photgraphin und im gleichen Restaurant feiern. Aber diesmal werden die Mädels nicht in meinem Bauch sein wie das letzte Mal, sondern mit uns am Strand stehen und die Zereemonie miterleben können. Wir hatten uns auch wieder für das gleiche Hotel wie das letzte Mal entschieden: das Outrigger Aina Nalu und waren auch damit sehr zufrieden. Es ist ein Apartmenthotel mit 2 Pools, BBQs, Picknickbereich, grossen Liegewiesen und unser Apartment war mit 2 Schlafzimmern, einem grossen Bad, komplett ausgestatteter Küche und sehr praktisch mit Waschmaschine und Trockner, was super war da wir viel Wäsche hatten von den Fiijis. Man bekommt alles gestellt wie Waschmittel, Shampoo, Küchenutensilien, etc. Wir finden es es für Familien wirklich optimal und es liegt in Laufnähe zur Fromt Street in Lahaina mit vielen Restaurants und Shops. Da wir die letzen Wochen ja viel am Strand waren, war uns eben Strandlage nicht so wichtig und wir hatten ja ein Auto und sind so zu diversen Stränden gefahren.

Uns gefällt Lahaina sehr gut, es hat eine relaxte Athmosphäre, viele nette Restaurants uns Shops, es hat sich in den letzten 5 Jahren auch gar nicht so verändert, es gibt neu ein Outlet Cente, welches ganz okay ist und es ist einfach nett am Abend an der Hauptstrasse zu flanieren. Die ersten Tage haben wir hauptsächlich am Pool und rund um Lahaina verbracht, viele leckeres Obst gekauft und gesund gegessen, das hat uns nach den Fijis sehr gefehlt. Wir sind nach Kanaapali Beach, ins Whaler Village dort und waren auch schon einmal am Kapalua Bay (unser Hochzeitsstrand).

Maui mit Kindern

Am Mittwoch sind wir dann früh am Morgen los um die “Road to Hana” zu machen. Wir hatten dies schon mal gemacht und auch diesmal geplant bis zum Black Sand Beach zu fahren. Da unseren Damen aber bei kurvigen Strassen sehr schnell schlecht wird und wir irgendwann mehr auf den Rücksitz als auf die Strasse geschaut haben, sind wir dann doch nicht die ganze Strecke gefahren und nach einer Weile umgekehrt. Es ist auf jeden Fall sehr empfehlenswert die ganze Strecke zu fahren, wenn einem nicht leicht übel wird. Aber unbedingt genug Zeit einplanen, da man doch mindestens 3 Stunden einfach unterwegs ist bis nach Hana. Wir sind dann zurück nach Paia, ein ganz schönes Hippie-Örtchen (genau das was ich sehr gerne mag und Papa Frei weniger ;-)), habe dann auch versucht meinen lieben Mann in ein veganes Restaurant zu bekommen, aber ohne Erfolg – konnten uns dann auf ein ganz nettes anderes einigen und hatten dort einen leckeren Zmittag.

 

Maui mit Kindern

Am Donnerstag war dann unser 5. Hochzeitstag und eben auch der Tag unseres Vow Renewals. Ich war ja die ganze Zeit eigentlich gar nicht aufgeregt deswegen, war ja schliesslich nicht unsre Hochzeit sondern “nur” die Erneuerung. Aber am Morgen bin ich dann doch super aufgeregt aufgewacht und natürlich voller Vorfreude. Wir haben den Morgen dann am Pool verbracht uns am Mittag kam jemand in unser Zimmer um meine Haare und Make-Up und die Haare der Mädels zu machen. Als alle bereit waren sind wir zum Strand gefahren wo wir die Hochzeitsplanerin (die braucht man für die Genehmigung um am Strand die Zeremonie machen zu dürfen), den Minister und unser Photografin zu treffen.  Es war so schön die gleichen Personen wie vor 5 Jahren wieder zu sehen und die Zeremonie am Strand war einfach nur perfekt und sehr romantisch, genauso wie wir es uns gewünscht hatten. Wir haben dann noch Fotos gemacht und sind zum Essen ins Merrimans welches gleich neben dem Strand liegt und in welchem wir vor 5 Jahren auch unsrer Hochzeitsfeier hatten. Wir können das Restaurant wirklich sehr empfehlen, das Essen ist sehr lecker und der Blick bei Sonnenuntergang einfach toll.

Maui mit Kindern

Maui Fun with kids

Für Freitag hatten wir einen Delfin- und Schnorchelausflug per Boot nach Lanai gebucht. Wir hatten den Trip über den Concierge des Hotels gebucht, das es ein 2:1 Angebot gab und uns daher auch gar nicht so genau informiert (eigentlich auch eher untypisch für uns) und so fanden wir am Freitag morgen raus, das es ein ziemlich grosses Boot der “Pacific Whale Foundation” war und waren dann leider mit über 100 Personen an Board.  Es gab dann Frühstück und wir sind los Richtung Lanai, da es sehr windig war wurde ein anderer Schnorchelplatz als sonst gewählt in einer etwas geschützteren Bucht vor Lanai. Das Schnorcheln war okay, aber es dauert natürlich bis 100 Personen im Wasser sind. Leider haben wir auch keine Delfine gesehen, das nächste mal würden wir wieder ein kleineres Boot und einen Ausflug nach Monokini vorziehen, dort hatten wir das letzte mal viele Schildkröten gesehen.

Maui mit Kindern

Am Samstag morgen sind wir in ein Pancake Restaurant in Kapalua “Slappy Cakes”, man bekommt dort Teig und andere Zutaten und Toppings und kann auf einer kleinen Platte am Tisch selbst Pancakes backen. Sehr lustig für die ganze Familie und so haben wir uns alle ein bisschen kreativ ausgelassen am Pancaketeig. Wir sind dann an 2 Strände im Norden von Kapalua bei denen man vom Strand aus ins Wasser kann zum schnorcheln und wo oft Schildkröten zu sehen sind. Im Norden Mauis gibt es einige schöne Strände die es sich lohnt zu erkunden.

Maui mit Kindern

Maui Fun with kids

Nach Wailea und Kihei sind wir nur einen Nachmittag gefahren, wir waren ein bisschen in den Shops at Wailea zum flanieren und haben in Kihei etwas gegessen, es gibt dort natürlich auch einiges zu erkunden, aber wir haben uns diesmal einfach mehr rund um Lahiana und im Norden aufgehalten.

Unsere Woche auf Maui war gefüllt mit viel Liebe, mit neuen Erinnerungn und mit dem aufleben alter Erinnerungen l die wir mit unseren Freunden und Familien gemacht hatten. Ich finde es immer schön einen Ort ein zweites Mal zu besuchen, um die Veränderung zu erleben, bekannte Orte wieder zu besuchen und vor allem auch weil man die Freiheit hat nicht alles zum ersten Mal machen zu müssen.

Maui Fun with kids

Unser nächster Stopp wartete schon auf uns: Los Angeles – wo wir viel Zeit mit lieben Freunden verbringen wollen, die dort seit einiger Zeit leben – wir freuen uns schon sehr darauf!

Bis nächste Woche

Die Freis

 

YOU MIGHT ALSO LIKE

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.